März-Workshops am Mittwoch

Workshops an vier Abenden


AM
06. Mar 2019
AM
13. Mar 2019
AM
20. Mar 2019
AM
27. Mar 2019
März-Workshops am Mittwoch

Lassen Sie Ihrer Sexualität neue Ideen und hilfreiche Tipps zu Gute kommen. An den vier Abenden werden auf vielfältige Art Inspirationen vermittelt und in unterhaltsamer Weise sexuelle Erkenntnisse geteilt. Die geschlechtsspezifischen Unterschiede, die Wichtigkeit von Beziehung und das fortlaufende Wechselspiel von Nähe und Distanz werden mit Körperübungen erspürt und durch Visualisierungen vertieft.

Die Gesetze unseres Körpers bilden die Basis für sexuelle und emotionale Veränderungen unserer Empfindungen. In der Langsamkeit und bewussten Wahrnehmung der inneren Sehnsüchte entsteht etwas Neues.

Es wird um die Bedeutung von Sexualität gehen. Dabei wird das individuelle Empfinden im Mittelpunkt stehen. Theoretische Inhalte des Modells Sexocorporel mischen sich mit vielen beweglichen Übungen. Sie bleiben an diesem Tag nicht auf Ihrem Platz sitzen. Zwar kommt es nicht zu sportlichen Aktivitäten, dennoch ist es empfehlenswert bequeme Kleidung zu tragen, so dass Sie entspannt auf einer Matte sitzen oder liegen können. Ihr Körper wird es Ihnen danken! Um Irritationen abzuwenden: der gesamte Workshop findet bekleidet statt.

 

Die Kosten für die vier abendlichen Workshops betragen pro Person 160,- Euro inkl. Mwst.

-inkl. Getränken (Wasser und Tee) und kleinen Snacks in der Pause

-zeitlicher Umfang 19:00-21:30 Uhr (½ Stunde Pause)

-wenn Sie haben, dürfen Sie gerne eine eigene Yogamatte mitbringen (ansonsten sind genug Matten vor Ort)

 

Der Veranstaltungsort ist die Praxis in Westerholz bei bis zu sechs teilnehmenden Personen. Sollte die Gruppengröße die räumlichen Kapazitäten sprengen, wird auf einen Verantstaltungsort ausgewichen, der sich im Kreis Schleswig-Flensburg befindet.

 
» Zurück